Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Schafe im Schatten der Köpernitzer Kirche gerissen
Lokales Brandenburg/Havel

Wolf unter Verdacht: Schafe im Schatten der Köpernitzer Kirche gerissen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:26 05.08.2021
Wieder gibt es tote Schafe. Karl-Heinz Heinemann vor einem gerissenen Mutterschaf im Schatten der Köpernitzer Kirche.
Wieder gibt es tote Schafe. Karl-Heinz Heinemann vor einem gerissenen Mutterschaf im Schatten der Köpernitzer Kirche. Quelle: Frank Bürstenbinder
Köpernitz

Karl-Heinz Heinemann (66) ist ratlos: „Wer denkt denn, dass so etwas mitten im Dorf passieren könnte.“ Bei einer mutmaßlichen Wolfsattacke sind in der...