Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Wusterwitz: Mädchen von Auto erfasst
Lokales Brandenburg/Havel

Wusterwitz: Mädchen von Auto angefahren

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:44 07.01.2022
Die Polizeiermittelt nach dem Unfall.
Die Polizeiermittelt nach dem Unfall. Quelle: Friso Gentsch/Dpa
Anzeige
Wusterwitz

Der Weg zur Schule endete am Donnerstagmorgen für eine elfjährige Grundschülerin im Krankenhaus. Gegen 7.45 Uhr war das Mädchen mit ihrem Fahrrad in Wusterwitz auf der Ernst-Thälmann-Straße unterwegs und wartete an einer Ampel auf Grün. Als das Signal zum Überqueren der Straße kam, setzte sich das Kind aufs Rad und fuhr los.

MAZ Havelpost

Der Newsletter für aktuelle Themen in der Stadt Brandenburg und dem Umland – jeden Freitagmorgen neu.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Ein Autofahrer ignorierte hingegen das für ihn geltende Rotlicht und fuhr das Mädchen an. Die Elfjährige stürzte mit ihrem Fahrrad auf die Straße, verletzte sich und wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei ermittelt.

Von MAZonline