Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Zeugen gesucht: Zweifache Brandstiftung in der Altstadt
Lokales Brandenburg/Havel

Zeugen gesucht: Zweifache Brandstiftung in der Altstadt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:14 01.06.2021
Am Montagabend musste die Feuerwehr gleich zweimal ausrücken.
Am Montagabend musste die Feuerwehr gleich zweimal ausrücken. Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Brandenburg/H

Am Montagabend musste die Feuerwehr gleich zweimal in die Altstadt ausrücken. Gegen 21.20 Uhr brannten zwei große Mülltonnen in der Gustav-Nachtigal-Straße. Eine Stunde später geriet ein paar hundert Meter weiter im Handwerkerhof ein Gebüsch in Brand.

In beiden Fällen konnten die Feuerwehrkräfte die Brände schnell löschen, sodass keine weiteren Schäden entstehen konnten. Die Polizei hat Spuren gesichert und im Umfeld ermittelt. Derzeit liegen jedoch noch keine Hinweise vor, die auf die Brandursache schließen lassen. Die Polizei geht jedoch von Brandstiftung aus und sucht nun nach Zeugen, die zur Einsatzzeit oder kurz davor verdächtige Beobachtungen gemacht haben.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Brandenburg unter der Telefonnummer 03381/5600 entgegen. Alternativ kann auch das Hinweisformular im Internet genutzt werden. Dieses finden Sie unter www.polizei.brandenburg.de.

Von MAZ