Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Zusammenstoß auf der B 1 bei Plaue: ein Verletzter
Lokales Brandenburg/Havel Zusammenstoß auf der B 1 bei Plaue: ein Verletzter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:20 09.05.2019
Symbolbild Quelle: Friso Gentsch(dpa
Plaue

An diesem Donnerstag gegen 8.10 Uhr rückt die Polizei aus zu einem Unfall auf der B1 in Höhe der Plauer Tankstelle. Drei Fahrzeugen sind beteiligt.

Nach ersten Erkenntnissen war der 52 Jahre Fahrer eines Genthiner Golfs unaufmerksam und fuhr mit seinem Wagen auf den Renault vor ihm auf. Einen Moment später wurde dadurch der Renault auf den vor ihm stehenden Mercedes Sprinter der Straßenmeisterei geschoben.

An der Unfallstelle liefen zu dem Zeitpunkt Straßenbauarbeiten. Daher stockte der Verkehr hin und wieder.

Bei dem Zusammenstoß wurde der Golffahrer am Oberkörper verletzt und daher ins Krankenhaus eingeliefert. Die Verletzungen sind nicht lebensbedrohlich. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 8000 Euro.

Von MAZ

Geflohen, aber nicht entkommen. Ein erwischter Ladendieb in Brandenburg/Havel hat einen Polizisten am Mittwochnachmittag dienstunfähig getreten und ist dann geflüchtet. Weit ist er nicht gekommen.

09.05.2019

Dutzende Polizeibullys und ebenso viele Zivilwagen der Kriminalpolizei sind am Donnerstagmorgen im Asylbewerberheim Upstallstraße vorgefahren. Sie hatten einige schwerwiegende Gründe.

09.05.2019

Der Urlaub gilt vielen als die schönste Zeit des Jahres. Um ihn unbeschwert genießen zu können, sollten Arbeitnehmer ihre Rechte und Pflichten kennen. Denn es gibt etliche Fehleinschätzungen.

10.05.2019