Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Brandenburg/Havel Ausschuss für Petition zur Winterlinde
Lokales Brandenburg/Havel Ausschuss für Petition zur Winterlinde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:06 10.10.2019
Die Brandenburgerin Andrea Martin will sich weiter für den Erhalt der 140 Jahre alten Winterlinde in der Lindenstraße engagieren. Quelle: André Großmann
Brandenburg/H

Ohne Gegenstimme hat der Petitionsausschuss nach einer ausführlichen Diskussion einstimmig mit sechs Zustimmungen und zwei Enthaltungen dem Anliegen der Petentin Andrea Martin stattgegeben. Sie kämpft für den Erhalt der 140 Jahre alten Winterlinde in der Lindenstraße, die wegen eines Wohnbauprojektes i...

s Pxocjhomvmct lyc epq Zasulcfh amy Jectevqod-Gayybv qxikwlk kemsxx sxuy. Kmj Oaslppfkbunvqqgj biyboh mdp Mdwrguquupusfojsc

Mby Cxoku Hkcaztc

Ein Unbekannter hat eine Bierflasche zweckentfremdet. Das zu Trinkzwecken geschaffene Gefäß schmetterte er gegen die Heckscheibe eines in Hohenstücken geparkten Autos. Erwartungsgemäß ging die Scheibe kaputt.

10.10.2019

Schon wieder Hanf in Hohenstücken. Eine Bürgerin entdeckte am Mittwoch eine Cannabispflanze auf einem öffentlichen Beet. Die Polizei stellte sie sicher. Tags zuvor waren Lebenshilfe-Mitarbeiter auf Hanf gestoßen.

10.10.2019

Eine Rentnerin aus Brandenburg/Havel trifft die Zwangsräumung. Ihre Verwandten sind verzweifelt. Denn die 71-Jährige ist offenbar psychisch krank. Wo soll sie bleiben? Niemand weiß zu helfen. Ein trauriges Schicksal.

10.10.2019