Menü
Anmelden
Wetter wolkig
10°/ 3° wolkig
Lokales Dahme-Spreewald

Aktuelles aus Dahme-Spreewald

Schönefelds Ex-Bürgermeister Udo Haase.

Das Verhältnis zwischen der Gemeinde Schönefeld und Ex-Bürgermeister Udo Haase ist zerrüttet. Der Streit um Haases neue Firma landete nun sogar vor Gericht – und dort siegte Udo Haase haushoch.

19:38 Uhr
Anzeige

Der elegante Bürokomplex könnte schon bald an der Grünauer Straße entstehen. Der Investor plant Großes mit dem Gewerbegebiet im Schönefelder Ortsteil. Im Vordergrund steht dabei die Nachhaltigkeit.

18:04 Uhr

Im Lockdown auf das Tanzen verzichten? Nicht mit Katrin Kupec! Die Tanzlehrerin bietet mittlerweile ihre Kurse auch online an. Per Videoschalte geht es zum außergewöhnlichen Tanzerlebnis.

11:04 Uhr

Einige Gemeinden in Dahme-Spreewald versuchen, für ihre Einwohner schnellere Impfungen möglich zu machen. Das erfordert allerdings einiges an Improvisationsgeschick.

06:34 Uhr

Wie viele Corona-Infektionen sind in Dahme-Spreewald dazugekommen? Wie verbreitet sich das Virus und wie hoch ist der Inzidenzwert? Wir berichten an dieser Stelle laufend über die aktuelle Lage.

17:05 Uhr

Angesichts stark steigender Corona-Zahlen spielt die Auslastung von Intensivbetten als Richtwert eine große Rolle. Hier finden Sie die Zahlen für Brandenburg auf einen Blick, für alle Kreise und kreisfreien Städte.

10:47 Uhr

Aktuelle Corona-Daten aus Ihrer Region

Mehr aus Dahme-Spreewald

Die erst kürzlich eingeweihte Corona-Teststelle im Schönefelder Möbelhaus Höffner musste umziehen. Wegen der Corona-Notbremse musste Höffner den Betrieb wieder herunterfahren – auch im Gartenzelt.

14.04.2021

Trauer- und Gedenkportal der MAZ - MAZtrauer.de

Die traurigen Ereignisse haben hier ihren Platz, damit Sie wissen, wann Sie ein tröstliches Wort sprechen sollten oder wann eine Beerdigung stattfindet. Nutzen Sie auch die Möglichkeit den Angehörigen mit einer virtuellen Gedenkkerze Ihre Anteilnahme zu zeigen.

In Bestensee wurde am Dienstag eine Wohnung von Polizisten durchsucht. Zudem wurde ein 33-Jähriger vorerst festgenommen, weil er im Verdacht steht, Drogen gehandelt zu haben.

14.04.2021

SPD regt Fonds an, in den Zeuthener Bürger für Gewerbetreibende spenden können. Gutscheine in Höhe von 30 Euro sollen aus diesem Fonds finanziert und an besonders von der Pandemie betroffenen Berufsgruppen ausgegeben werden.

14.04.2021

Die Investoren der Wasserbüffelfarm in Mittenwalde wollen ihre Erweiterungspläne anpassen – auch zugunsten der Umwelt. Mehr Details dazu, wie es weitergehen soll.

14.04.2021
Anzeige

Der Eichwalder arbeitet momentan an einem Projekt zur Geschichte der Filmhochschule Potsdam. Er ist an mehreren aktuellen Ausstellungen beteiligt.

14.04.2021

Der Weg zur Anzeige in der MAZ ist unkompliziert: Ob telefonisch oder vor Ort, hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeigen aufgeben können - alle Kontaktdaten und Ansprechpartner auf einen Blick!

Die Ortsteile in Königs Wusterhausen haben Geld zur Verfügung – aber wirklich verteilen können die Ortsbeiräte das Geld nicht. Deshalb wollen einige Ortsvorsteher nun ein neues Verfahren.

14.04.2021

Der Ortsteil wird vor allem von Pendlern gern durchfahren, was täglich zu einem erhöhten Verkehrsaufkommen auf der Berliner Straße sorgt. Die Gemeinde plant nun eine Ortsumfahrung, um dem entgegen zu wirken.

14.04.2021

Im Zuge der Bürgerbeteiligung für das integrierte Stadtentwicklungskonzept konnten die Einwohner von Schönefeld Nord und Kiekebusch bereits Vorschläge für ihre Ortsteile machen.

13.04.2021

Der SBAZV und die Heidelberger Sand und Kies Gmbh planen in Königs Wusterhausen die Mineralstoffdeponie „Liepnitzenberg“. Dorthin soll auch Asbest geliefert werden. Was das Landesumweltamt dazu sagt.

13.04.2021

Der Flughafen Berlin Brandenburg (BER) steht vor der Eröffnung. Von der Dauer-Baustelle zur großen Job-Maschine Brandenburgs – das Großprojekt hat schon immer für Schlagzeilen gesorgt.

Meistgelesen in Dahme-Spreewald

Das Wichtigste aus Brandenburg

Bund und Länder beschließen Lockdown-Verlängerung - Kontakte, Handel, Schulen: Was bald in Brandenburg gelten könnte

Die Bundesregierung hat sich auf eine Änderung des Infektionsschutzgesetzes geeinigt. Wenn das angepasste Gesetz verabschiedet ist, gelten in ganz Deutschland einheitliche Notbremsen-Regeln, die auch in Brandenburg rechtlich bindend sind. Ein Überblick.

20:16 Uhr

Noch bevor die Notbremse des Bundes in Kraft tritt, will Brandenburg die Regeln verschärfen: Das Kabinett kommt am Sonnabend zu einer Sondersitzung zusammen. Geplant sind nächtliche Ausgangssperren, Distanzunterricht und geschlossene Kitas in Hotspots.

20:06 Uhr

Mediadaten Online-Marketing - Online Werbung

Die Märkische Allgemeine Zeitung ist der ideale Partner für digitale Werbung, Online-Marketing, Webseiten-Gestaltung und Multimedia-Angebote.

Jura, Physik oder doch den ganz neuen Studiengang Hebammenwissenschaft? Vom 26. bis zum 30. April zeigen Studienberatungen online, was in Brandenburg alles geht.

18:17 Uhr

Erst mit 22 Jahren entdeckte Wolfgang Hoffmann seine Leidenschaft für den Tanz. Gleich nach der Wende begründete er mit Sven Till die Fabrik Potsdam. Dann zog es ihn in die Welt.

18:35 Uhr
Anzeige

AOK-Landespokal: Tobias Rath, Wernsdorfs Sportlicher Leiter, über die offene Frage zum Pokalspiel gegen den FSV Union.
Volleyball-Bundesliga: Netzhoppers-Manager Frank Strecker möchte in den nächsten vier Wochen einen Nachfolger für den belgischen Erfolgscoach präsentieren.
Am Freitag entscheidet das Präsidium des Nordostdeutschen Fußballverbands über die Wertung der Saison 2020/21 in seinen Spielklassen, darunter die Regionalliga Nordost und die Oberligen Nord und Süd. Beim MSV Neuruppin und dem Brandenburger SC Süd wartet man gespannt auf den Entschluss - es geht um Auf- und Abstieg.
Anzeige
Regionalliga Nordost: Aus beruflichen Gründen endet die gemeinsame Zusammenarbeit nicht erst zum 30. Juni, sondern jetzt schon - Co-Trainer-Duo bereitet das Team auf die möglichen Partien im Landespokal vor.
Der 42-jährige Belgier übernimmt das Traineramt bei den United Volleys Frankfurt, gegen die er als Netzhoppers-Coach das Endspiel im DVV-Pokal verlor.
Vor zehn Jahren: Im April 2011 wurde Daniel Kuhrmann zum Vorsitzenden des DLRG-Stadtverbandes Luckenwalde gewählt. Mit 34 Jahren hatte er Verantwortung übernommen.

Redaktionsleiter: Ekkehard Freytag
Karl-Marx-Str. 23
15711 Königs Wusterhausen
T: (03375) 2 40 40
kwh@MAZ-online.de

Ob in unserer Redaktion, Geschäftsstellen, Service-Points, oder bei der Mediaberatung. Bei Fragen, Wünschen und Anregungen erwartet Sie unser qualifiziertes Team.

Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden - Informieren Sie sich hier.

Übersichtlich nach Branchen sortiert, können Sie sich im Online-Stellenmarkt der MAZ auf die Suche nach einem neuen Job machen.

Die traurigen Ereignisse haben hier ihren Platz, damit Sie wissen, wann Sie ein tröstliches Wort sprechen sollten oder wann eine Beerdigung stattfindet. MAZtrauer.de

1
/
1