Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Bestensee A 13: Fünf Menschen bei Auffahrunfällen verletzt
Lokales Dahme-Spreewald Bestensee A 13: Fünf Menschen bei Auffahrunfällen verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:15 08.10.2019
Quelle: Stefan Puchner/dpa
Anzeige
Bestensee

Auf der A 13 zwischen Groß Köris und Mittenwalde haben sich am Montagnachmittag in kurzer Folge drei Auffahrunfälle ereignet. Bei allen drei Unfällen fuhr ein Pkw auf einen anderen Pkw auf. Fünf Personen wurden dabei so schwer verletzt, dass sie in nahegelegen Krankenhäuser zur Behandlung eingeliefert werden mussten.

Sachschaden von 30.000 Euro

Ursache der Unfällen waren nicht eingehaltene Sicherheitsabstände. Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf insgesamt etwa 30.000 Euro.

Von MAZonline

Polizei Jaguar-Fahrer verursacht Unfälle - Gefährlicher Drängler gefasst
07.10.2019