Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Eichwalde Kreuzung nach Unfall gesperrt
Lokales Dahme-Spreewald Eichwalde Kreuzung nach Unfall gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:14 30.03.2020
Es entstand ein Schaden von circa 18 000 Euro, so dass die beiden Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit waren.
Es entstand ein Schaden von circa 18 000 Euro, so dass die beiden Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit waren. Quelle: DPA
Anzeige
Eichwalde

An der Ecke der Friedensstraße zur Puschkinallee missachtete am Montag ein Verkehrsteilnehmer die Vorfahrtsregelung. Ein Pkw stieß mit einem Transporter zusammen. Die 46- und 48-jährigen Autofahrer erlitten dabei Verletzungen und mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Bei rund 18 000 Euro Sachschaden wurden beide Fahrzeuge abgeschleppt. Die Kreuzung wurde zeitweilig vollgesperrt.

Von MAZonline