Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Eichwalde Leichnam eines Mannes in Eichwalde gefunden
Lokales Dahme-Spreewald Eichwalde Leichnam eines Mannes in Eichwalde gefunden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
15:35 03.02.2020
Ein Einwirken Dritter am Tod des Mannes konnte bislang von der Polizei nicht festgestellt werden. Quelle: DPA
Anzeige
Eichwalde

Seit Samstagabend dauern die Ermittlungen der Kriminalpolizei zu einem Todesfall an, der sich in Eichwalde ereignete. An den Gleisen der S-Bahn war in Nähe des Bahnhofs Eichwalde ein zunächst unbekannter männlicher Leichnam gefunden worden. Der verstorbene Mann wurde später als 32-Jähriger aus der Region identifiziert. Es wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet, um die Todesursache festzustellen. Laut der Kriminalpolizei ist ein Einwirken Dritter am Tod des Mannes bislang nicht nachweisbar.

Anzeige

Von MAZonline

In den kommenden Tagen gibt es Einschränkungen im Bahnverkehr. Betroffen ist am Donnerstag und Freitag der RE 2 von Königs Wusterhausen nach Berlin, am Wochenende die S 46.

29.01.2020

Kai Vierbücher will ADHS-Kindern helfen, sich besser zu konzentrieren. Und zwar ohne die Einnahme von Ritalin. Vor Kurzem eröffnete der Heilpraktiker seine neue Praxis in Eichwalde.

18.01.2020
Eichwalde Eichwalde/30.000 Euro Schaden nach Sprengung eines Fahrkartenautomaten - Pyrotechnik: Unbekannte sprengen Fahrkartenautomat am Bahnhof Eichwalde

Die Polizei wurde am Dienstag zum Bahnhof Eichwalde gerufen, da dort unbekannte Täter den Fahrkartenautomat gesprengt hatten. Es entstand ein Sachschaden von 30.000 Euro.

15.01.2020