Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Eichwalde RE 2 entfällt am Donnerstag und Freitag
Lokales Dahme-Spreewald Eichwalde RE 2 entfällt am Donnerstag und Freitag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:13 29.01.2020
Ein RE 2 in Königs Wusterhausen Quelle: Martin Küper
Anzeige
Königs Wusterhausen

Am Donnerstag, 30. Januar, und Freitag, 31. Januar, fallen die Züge des RE 2 zwischen Königs Wusterhausen und Berlin-Ostkreuz aus. Das hat die Odeg als Betreiber der Linie mitgeteilt. Ursache des Ausfalls sind Bauarbeiten an den Gleisen. Fahrgäste werden gebeten, von Königs Wusterhausen bis Berlin die S-Bahn zu benutzen.

Zudem entfallen noch bis Sonnabend, 3.15 Uhr, die Züge des RE 7 zwischen Berlin-Ostkreuz und Schönefeld. Die Züge von und nach Wünsdorf-Waldstadt beginnen anders als sonst in Berlin-Lichtenberg und halten am Ostkreuz am Regionalbahnsteig der Ringbahn.

Anzeige

S-Bahn

Bei der S-Bahn gibt es dann am Wochenende Schienenersatzverkehr: Am Sonnabend, 1. Februar, und Sonntag, 2. Februar, sowie am Sonnabend, 8. Februar fällt die S 46 jeweils von 8 bis 16 Uhr zwischen Königs Wusterhausen und Zeuthen aus. Von Zeuthen bis Grünau verkehrt sie zwei Minuten früher als im Fahrplan vorgesehen. Zwischen Königs Wusterhausen und Zeuthen verkehren Ersatzbusse, die auch in Wildau halten.Gleiches gilt auch von Sonntag, 9. Februar, 20 Uhr, bis Montag, 10. Februar, 1.30 Uhr. In dieser Zeit gibt es zudem auch Einschränkungen beim RE 2 zwischen Bestensee und Berlin-Ostbahnhof. Grund für die Einschränkungen sind Vegetationsarbeiten.

Die S-Bahn weist außerdem darauf hin, dass in Zeuthen die Haltestelle des Ersatzverkehrs in der Schulstraße etwa 500 Meter vom Bahnhof entfernt ist und der Zugang zum Bahnsteig nur über den Bahnübergang Forstweg und die provisorische Fußgängerbrücke möglich ist.

Von Carsten Schäfer

Eichwalde Eichwalde/30.000 Euro Schaden nach Sprengung eines Fahrkartenautomaten - Pyrotechnik: Unbekannte sprengen Fahrkartenautomat am Bahnhof Eichwalde
15.01.2020
30.12.2019