Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Dahme-Spreewald 10.000 Euro Schaden bei Unfall auf der A 13
Lokales Dahme-Spreewald 10.000 Euro Schaden bei Unfall auf der A 13
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:31 01.07.2019
Quelle: Patrick Seeger/dpa
Anzeige
Groß Köris

Auf der A 13 ereignete sich am Sonntag gegen 16.30 Uhr ein Auffahrunfall. Ein Opel-Fahrer war mit seinem Wagen zwischen Groß Köris und Bestensee auf der linken Fahrspur derart heftig auf einen Audi geprallt, dass sich die Schäden auf mindestens 10.000 Euro belaufen.

Verletzt wurde dabei niemand, aber für den Audi musste ein Abschleppdienst bestellt werden. Aufgrund der erforderlichen Vollsperrung der A 13 kam es zu Verkehrsbehinderungen und einem Stau, der sich bis Groß Köris erstreckte. Um 18 Uhr wurde die A 13 wieder frei gegeben.

Von MAZonline