Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Dahme-Spreewald Hallo Nachbar!
Lokales Dahme-Spreewald Hallo Nachbar!
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:06 26.04.2019
Jennifer Dossow wohnt in Zernsdorf. Quelle: Till Uebelacker
Dahme-Spreewald

In der neuen Serie der MAZ werden Menschen vorgestellt, die Ihnen schon mal über den Weg gelaufen sind, die Sie schon mal beim Einkaufen gesehen haben oder die gerade bei Ihnen nebenan eingezogen sind. Vielleicht erkennen Sie Ihren Nachbarn aus Dahme-Spreewald wieder?

Wenn man die Brandenburger fragt, was für sie ihre Heimat ausmacht, dann hört man oft: Die wunderschöne Landschaft, die bekannte Umgebung und der Zusammenhalt vor Ort. Es sind oft die Menschen, die aus einem Wohnort eine Heimat machen.

Die MAZ stellt in der neuen Serie „Hallo Nachbar“ jeden Tag einen Menschen aus dem Landkreis Dahme-Spreewald vor. Klicken Sie sich durch die bisher erschienenen Nachbarn!

Und genau deshalb finden Sie in Ihrer gedruckten MAZ und auf MAZonline etwas Neues: Wir stellen hier nun täglich (außer sonntags) Menschen vor, die aus Dahme-Spreewald kommen. Menschen, die Sie vielleicht kennen und Menschen, die Sie neu kennenlernen.

Von MAZonline

Im Wald bei Groß Köris ist ein Feuer ausgebrochen. Die Feuerwehr ist im Einsatz.

25.04.2019
Dahme-Spreewald Heidesee / Sohn von TV-Legende Lutz Jahoda - Jahoda Junior zieht es in die Politik

Fabian Jahoda ist ein Polit-Neuling mit einem berühmten Namen. Der Sohn von Fernseh-Legende Lutz Jahoda kandidiert für die FDP bei zwei Wahlen. In die Partei hat er sich hinein geklickt.

27.04.2019
Dahme-Spreewald Dahme-Spreewald / CDU-Fraktionschef verstorben - Kommunalpolitiker trauern um Michael Kuttner

Die Kreispolitik und die Gemeindepolitik in Bestensee prägte Michael Kuttner mit. Der 70-Jährige ist nach schwerer Krankheit verstorben. Der CDU-Politiker genoss parteiübergreifend großes Ansehen.

27.04.2019