Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
21°/ 13° stark bewölkt
Lokales Dahme-Spreewald Königs Wusterhausen

Königs Wusterhausen

Im Strandbad Neue Mühle (Dahme-Spreewald) war am Samstag nicht nur Baden angesagt: Zahlreiche Stände boten beim Familienfest jede Menge Attraktionen für kleine und auch große Besucher.

01.08.2021

Mit Film- und Musicalklassikern hat das Brandenburgische Konzertorchester Eberswalde die Bergfunk Kulturtage auf dem Funkerberg in Königs Wusterhausen (Dahme-Spreewald) eingeläutet. In den kommenden Tagen folgen weitere spannende Kulturveranstaltungen.

01.08.2021

Peter Fischer lädt zum großen Auftritt der Königin der Nacht nach Senzig ein.

31.07.2021

Von der Schulzendorfer Firma se.services bekamen die Elektronikbastler auf dem Funkerberg in Königs Wusterhausen ein Geschenk. Doch das war nicht alles. Für Jugendliche gibt es noch ein Angebot.

31.07.2021

Mehr aus Königs Wusterhausen

Die Bilder von den enormen Zerstörungen nach der Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen ließen ihm keine Ruhe: Ronny Thiele aus Halbe wollte den Menschen vor Ort helfen. Kurzentschlossen fuhr der Feuerwehrmann mit einem vierköpfigen Freiwilligen-Team aus Dahme-Spreewald in das stark von der Flut getroffene Bad Neuenahr-Ahrweiler, um mit anzupacken. Was er dort erlebte, beeindruckte ihn tief.

30.07.2021

Trauer- und Gedenkportal der MAZ - MAZtrauer.de

Die traurigen Ereignisse haben hier ihren Platz, damit Sie wissen, wann Sie ein tröstliches Wort sprechen sollten oder wann eine Beerdigung stattfindet. Nutzen Sie auch die Möglichkeit den Angehörigen mit einer virtuellen Gedenkkerze Ihre Anteilnahme zu zeigen.

Holt die alten Radios raus: Das rufen die Macher des Funkerberg-Radios den Königs Wusterhausenern zu. Zum Auftakt der Bergfunk-Kulturtage gibt es für KWer eine exklusive Übertragung.

30.07.2021

Keine Nudeln, kein Klopapier: In den Hochzeiten der Pandemie waren bestimmte Produkte in den Supermärkten Mangelware. Sollte die vierte Corona-Welle im Herbst mit voller Wucht einschlagen, könnte es wieder so kommen, sagen Sicherheits-Logistiker der TH Wildau.

30.07.2021

OVG-Beschluss zu Schlachtungen bei Wiesenhof - Gericht untersagt zusätzliche Schlachtungen bei Wiesenhof in Niederlehme

Wiesenhof in Niederlehme darf nicht mehr Hühner schlachten als bisher. Das entschied das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg. Grünen-Politiker Benjamin Raschke feiert das als Erfolg.

29.07.2021
Anzeige

Birgit Uhlworm war für die Unabhängige Frauenliste (UFL) bei den Bürgermeisterwahlen in Königs Wusterhausen angetreten. Mit 5,3 Prozent der Stimme landete sie auf dem vierten Platz. Enttäuscht ist die engagierte Frauenrechtlerin von dem Wahlergebnis nicht – vielmehr macht ihr die gering Wahlbeteiligung Sorgen. In der Zukunft will die 60-jährige weiter für eine frauen- und familienfreundliche Kommunalpolitik kämpfen.

29.07.2021

Online-Stellenmarkt der MAZ - MAZ-Job.de

Übersichtlich nach Branchen sortiert, können Sie sich im Online-Stellenmarkt der MAZ auf die Suche nach einem neuen Job machen.

Seit dem 3. Juli 2021 gilt EU-weit das Verbot vieler Einwegplastikprodukte. Betroffene Läden sollen nun auf Plastiktrinkhalme, Einweggeschirr oder To-go Becher verzichten. Wie gehen Betroffene mit dieser Veränderung um? Auf welche Alternativen setzten sie nun? Und wo liegen die Probleme? Drei Gastronomen geben Antworten.

28.07.2021

Mit Quiz, Kino, Orchester und viel hoher Dichtkunst: Die beliebten Kulturtage Königs Wusterhausen starten am Samstag mit einem Auftritt des Brandenburgischen Konzertorchesters auf dem Funkerberg.

28.07.2021

Drei Fahrzeuge waren am Mittwochvormittag an einer Kollision im Segelfliegerdamm in Niederlehme beteiligt. Zeitweise musste deshalb die Fahrbahn gesperrt werden. Zwei Personen wurden verletzt.

28.07.2021

Die Karnevalsgesellschaft Königs Wusterhausen bedankt sich bei ihrem langjährigen Fahnenträger und verabschiedet ihn in den Ruhestand.

28.07.2021

Redaktionsleiter: Ekkehard Freytag
Karl-Marx-Str. 23
15711 Königs Wusterhausen
T: (03375) 2 40 40
kwh@MAZ-online.de

Der Flughafen Berlin Brandenburg (BER) steht vor der Eröffnung. Von der Dauer-Baustelle zur großen Job-Maschine Brandenburgs – das Großprojekt hat schon immer für Schlagzeilen gesorgt.

Meistgelesen in Dahme-Spreewald