Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Dahme-Spreewald Unbekannter bedroht 15-Jährigen am Nottekanal
Lokales Dahme-Spreewald

Königs Wusterhausen: Mann bedroht 15-Jährigen am Nottekanal

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:32 24.05.2021
Die Polizei wurde am Samstag zu einem Vorfall am Nottekanal in Königs Wusterhausen gerufen. (Symbolbild)
Die Polizei wurde am Samstag zu einem Vorfall am Nottekanal in Königs Wusterhausen gerufen. (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Königs Wusterhausen

Ein 15-Jähriger ist am Samstagabend am Nottekanal in Königs Wusterhausen von einem Unbekannten angesprochen und bedroht worden. Der Mann forderte den Jugendlichen auf, seine Wertgegenstände vorzuzeigen.

Wegen des bedrohlichen Verhaltens kam der 15-Jährige der Aufforderung nach, der Tatverdächtige entriss ihm daraufhin ein Mobiltelefon, Bargeld, sowie einen Busausweis und entfernte sich dann unbekannte Richtung. Die Polizei konnte den Täter zunächst nicht auffinden.

Lesen Sie auch:

Von MAZonline