Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Dahme-Spreewald Politik in Königs Wusterhausen: Chronologie einer Eskalation
Lokales Dahme-Spreewald

Königs Wusterhausen: Streit um Swen Ennullat - der Rückblick 2020

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:11 28.12.2020
Das Bild des Jahres: Swen Ennullat (M.) verlässt am 18. Juni die Paul-Dinter-Halle. Die SVV hat ihn gerade für drei Monate in den Zwangsurlaub geschickt. Schon im August ist er aber zurück. Das Verwaltungsgericht hat die Entscheidung aufgehoben. 
Das Bild des Jahres: Swen Ennullat (M.) verlässt am 18. Juni die Paul-Dinter-Halle. Die SVV hat ihn gerade für drei Monate in den Zwangsurlaub geschickt. Schon im August ist er aber zurück. Das Verwaltungsgericht hat die Entscheidung aufgehoben.  Quelle: Oliver Fischer
Königs Wusterhausen

Das Jahr 2020 wird in die Chronik von Königs Wusterhausen eingehen als das Jahr, in dem die Stadt eskalierte. Es wurde geschimpft, geklagt, prozessier...