Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Königs Wusterhausen Autobahnbaustelle zwischen Dreieck Spreeau und Königs Wusterhausen beendet
Lokales Dahme-Spreewald Königs Wusterhausen

A 10: Baustelle zwischen Dreieck Spreeau und Königs Wusterhausen beendet

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:49 16.07.2021
Quelle: Martin Schutt/dpa
Anzeige
Königs Wusterhausen

Die Baustelle auf der A 10 zwischen dem Dreieck Spreeau und Königs Wusterhausen ist beendet. Zur Zeit gilt auf dme Abschnitt aber noch Tempo 80. Das hat die Autobahn GmbH des Bundes am Freitag mitgeteilt. Seit 23. Juni war dort die Fahrbahndecke auf den vier Brücken erneuert worden. Dies war notwendig geworden, weil die Fahrbahndecke erheblich verschlissen war und sich Spurrillen gebildet hatten, so die Autobahn GmbH.

Berliner Ring: Der MAZ Newsletter für Dahme-Spreewald und Teltow-Fläming

Der Newsletter für aktuelle Themen in Dahme-Spreewald und Teltow-Fläming – jeden Freitagmorgen neu.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Trotz dreier Regentage habe die Baumaßnahme am Donnerstag vorzeitig beendet werden. Anschließend wurde der Streckenabschnitt wieder für den Verkehr freigegeben Wegen Rollsplit ist die Geschwindigkeit derzeit noch auf 80 km/h begrenzt.

Von MAZonline