Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Königs Wusterhausen Lkw überfährt Wolf
Lokales Dahme-Spreewald Königs Wusterhausen

Biebersdorf: Wolf von Lkw überfahren

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:33 22.10.2020
Zwei Wölfe. Diese beiden Tiere können nicht überfahren werden – sie leben in einem Gehege.
Zwei Wölfe. Diese beiden Tiere können nicht überfahren werden – sie leben in einem Gehege. Quelle: Julian Strate
Anzeige
Biebersdorf

Am Mittwoch in den Mittagsstunden erfasste bei Biebersdorf ein Lkw einen Wolf auf der Straße. Das Tier starb an der Unfallstelle an seinen Wunden. Der Wolfsbeauftragte des Landes wurde durch die Polizei von dem Unfall in Kenntnis gesetzt. Der Fahrer des Lkws wurde durch den Unfall nicht verletzt.

Von MAZonline

Königs Wusterhausen - Johanna Klemm wird 100 Jahre alt
22.10.2020
21.10.2020