Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Königs Wusterhausen Unfälle mit Radfahrern in Zeuthen und Zeesen
Lokales Dahme-Spreewald Königs Wusterhausen

Dahme-Spreewald: Unfälle mit Radfahrern in Zeuthen und Zeesen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:39 01.04.2021
Bei gutem Wetter gibt es auch mehr Fahrradfahrer auf den Straßen.
Bei gutem Wetter gibt es auch mehr Fahrradfahrer auf den Straßen. Quelle: DPA
Anzeige
Zeuthen/Zeesen

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Mittwochnachmittag auf der Friesenstraße in Zeuthen. Dabei kollidierte ein 87-jähriger Fahrradfahrer mit einem Pkw und kam zu Fall. Der Mann musste mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden. Jetzt ermittelt die Polizei die Ursache für die Kollision.

Auch auf der Karl-Liebknecht-Straße in Zeesen kam es an der Ausfahrt eines Verbrauchermarktes zu einem Unfall mit Radfahrern. Ein Pkw-Fahrer stieß zunächst gegen einen 15-jährigen Fahrradfahrer. Dieser wiederum kollidierte mit einer 14-jährigen Radlerin. Der Autofahrer fragte kurz nach dem Befinden der Jugendlichen, doch dann fuhr er weiter, was er nicht gedurft hätte. Das Mädchen zog sich bei dem Zusammenstoß leichte Verletzungen zu. Gegen den noch unbekannten Autofahrer ermittelt nun die Polizei wegen Verkehrsunfallflucht.

Von MAZonline