Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Königs Wusterhausen Zugausfälle auf mehreren Strecken
Lokales Dahme-Spreewald Königs Wusterhausen Zugausfälle auf mehreren Strecken
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:59 21.03.2019
Quelle: Melanie Höhn
Anzeige
Dahmeland-Fläming

Die Bahn baut in den nächsten Tagen wieder in den Landkreise Dahme-Spreewald und Teltow-Fläming und den angrenzenden Berliner Bezirken. Deswegen gibt es auf folgenden Strecken Verzögerungen und Zugausfälle:

S-Bahn S 45 und S 46

Von Freitag, 22 Uhr, bis Montag, 1.30 Uhr, fährt die S 46 von Königs Wusterhausen nach Baumschulenweg oder Treptower Park. Fahrgäste von und nach Westend müssen dort in einen anderen Zug umsteigen. Im gleichen Zeitraum fährt die S 45 als S 9 von Schönefeld nach Treptower Park, Fahrgäste Richtung Südkreuz müssen ab Baumschulenweg die S 46 nutzen.

Regionalexpress RE 2

Beim RE 2 werden in den Nächten von Montagabend bis Freitagabend jeweils in den Nächsten einige Züge in Berlin umgeleitet und halten in Lichtenberg, Gesundbrunnen und Jungfernheide statt an den Stadtbahn-Bahnhöfen von Ostkreuz bis Zoo. Von Montag bis Sonnabend werden die Züge jeweils von 8 bis 14 Uhr zwischen Cottbus und Lübbenau über Calau umgeleitet oder entfallen. Das gilt auch für die RB 41.

Regionalexpress RE 5

Beim RE 5 gibt es in den Nächten bis zur Nacht von Sonnabend zu Sonntag jeweils von 22.30 bis 5.30 Uhr Schienenersatzverkehr zwischen Wünsdorf-Waldstadt und Baruth. Die Busse erreichen Baruth 16 Minuten später als die Züge und fahren dort 30 Minuten früher ab. Die Züge zwischen Wünsdorf-Waldstadt und Rangsdorf verkehren im gleichen Zeitraum bis zu 18 Minuten früher als nach normalem Fahrplan.

Regionalexpress RE 7 und Regionalbahn RB 14

Beim RE 7 entfallen in diesem Zeitraum einzelne Züge zwischen Wünsdorf-Waldstadt und Rangsdorf. Noch bis 8. Juni fallen jeweils montags bis freitags zwischen 13.45 und 14.15 Uhr die RE-7-Züge zwischen Zossen und Wünsdorf-Waldstadt aus. In den Nächten von Montag, 25., zu Dienstag 26. März bis Freitag, 28., zu Sonnabend, 29. März, wird der RE 7 zwischen 22.15 und 5.15 Uhr zwischen Schönefeld und Spandau umgeleitet. In den Nächten 26./27. und 27./28. März sowie 30./31. März und 31. März/1. April, fallen die Züge des RE 7 und der RB 14 zwischen Berlin-Zoo und Friedrichstraße aus. Bei der RB 14 entfallen in den Nächten von Montag zu Dienstag und Dienstag zu Mittwoch jeweils von 23.30 bis 4.45 Uhr die Züge zwischen Charlottenburg und Friedrichstraße.

Regionalbahn RB 24

Bei der RB 24 gibt es in der Nacht von Montag zu Dienstag zwischen 20.45 und 6.15 Uhr Schienenersatzverkehr zwischen Lübben und Calau.

Von Carsten Schäfer