Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Königs Wusterhausen Einbrecher leuchten in Schlafzimmer
Lokales Dahme-Spreewald Königs Wusterhausen Einbrecher leuchten in Schlafzimmer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:33 03.06.2018
Quelle: dpa-Zentralbild
Königs Wusterhausen

Am frühen Sonntagmorgen haben Unbekannte die Außenjalousie vor dem Fenster des Schlafzimmers eines Einfamilienhauses am Kirchsteig in Königs Wusterhausen hochgedrückt. Sie leuchteten mit einer Taschenlampe hinein, dadurch wurde die Eigentümerin wach. Sie begann zu schreien, daraufhin flüchteten die Täter. Die Kripo ermittelt.

Von MAZonline

Die Stadtratsfraktion von SPD/Wir für KW hatte Unternehmer, Ehrenamtler und Politiker eingeladen. Gut vier Stunden lang plauderten sie angeregt miteinander. Für Gesprächsstoff sorget jemand, der gar nicht da war.

06.06.2018

Nach 15 Jahren Wartezeit bekommt Kablow wieder ein Dorfgemeinschaftshaus. Für den Neubau sind 1,7 Millionen Euro eingeplant. Das Gebäude soll im März 2019 fertiggestellt werden.

01.06.2018

Ein Mopedfahrer hat in Zeesen ein Kind angefahren. Anschließend fuhr er weiter, ohne dem verletzten Kind zu helfen oder die Polizei zu alarmieren. Letztere bittet nun um Hinweise von Zeugen.

01.06.2018