Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Königs Wusterhausen Unendlich viel Einsatz und Herz: So arbeiten die Helferinnen in der Igelrettungsstation
Lokales Dahme-Spreewald Königs Wusterhausen Unendlich viel Einsatz und Herz: So arbeiten die Helferinnen in der Igelrettungsstation
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
06:54 13.09.2019
Cathrin Paschke (l.) und Britta Herter ziehen den nur 70 Gramm schweren Igel mit der Flasche auf.
Cathrin Paschke (l.) und Britta Herter ziehen den nur 70 Gramm schweren Igel mit der Flasche auf. Quelle: Franziska Mohr
Königs Wusterhausen

Britta Herters Telefon klingelt. „Wo bitteschön finde ich die Igelstation?“, fragt ein Mann, der sich unweit der Bushaltestelle in der Erich-Weinert-S...

Polizei Königs Wusterhausen - Fahrer flüchtete zu Fuß
12.09.2019
12.09.2019