Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Königs Wusterhausen Transporter entwendet
Lokales Dahme-Spreewald Königs Wusterhausen Transporter entwendet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:13 19.05.2019
Quelle: dpa
Zeesen

Einen Kleintransporter stahlen bislang unbekannte Täter in der Nacht von Freitag auf Samstag in Zeesen. Der weiße Transporter, ein Opel Movano, war auf der Außenfläche des Autohauses Zeesen in der Karl-Liebknecht-Straße abgestellt gewesen. Bei dem gestohlenen Fahrzeug handelt es sich um einen Neuwagen. Der durch Einbruch und Diebstahl entstandene Gesamtschaden wird mit 34 000 Euro beziffert. Entsprechende Fahndungsmaßnahmen wurden eingeleitet. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Von MAZonline

Der Schulweg in Königs Wusterhausen soll nicht vom Traum zum Albtraum werden. Dafür setzen sich Bewohner der neuen Stadtvillen ein. Sie sehen ihr Idyll durch eine Straßenplanung gefährdet.

17.05.2019

In Königs Wusterhausen stieß am Donnerstag auf der B  179 bei einem Spurwechsel ein Pkw mit einem Lkw zusammen. Die Vollsperrung der Bundesstraße konnte nach zwei Stunden wieder aufgehoben werden.

17.05.2019

Die Apotheker sollen sich bundesweit teure Medikamente mit gefälschten Rezepten beschafft und selbst abgerechnet haben. Laut Staatsanwaltschaft geschah das im großen Stil. Der Schaden ist riesig.

17.05.2019