Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Königs Wusterhausen Königs Wusterhausen: 31-Jähriger bei Streit verletzt
Lokales Dahme-Spreewald Königs Wusterhausen

Königs Wusterhausen: 31-Jähriger bei Streit verletzt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:22 03.08.2021
Die Polizei ermittelt wegen einer gefährlichen Körperverletzung.
Die Polizei ermittelt wegen einer gefährlichen Körperverletzung. Quelle: DPA
Anzeige
Königs Wusterhausen

Polizisten wurden am frühen Dienstagmorgen in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Erich-Weinert-Straße in Königs Wusterhausen gerufen. Dort hatte es Streit und eine körperliche Auseinandersetzung gegeben, bei der ein 31-Jähriger eine Stichverletzung erlitt. Er kam ins Krankenhaus. Der 48 Jahre alte Täter flüchtete. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.

Von MAZonline