Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Königs Wusterhausen Eklat bei Haushaltsabstimmung: Stadtverordnete verlassen Sitzung aus Protest
Lokales Dahme-Spreewald Königs Wusterhausen Eklat bei Haushaltsabstimmung: Stadtverordnete verlassen Sitzung aus Protest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:10 27.11.2019
Leere Sitze bei SPD und WfKW/BVO: Die Mitglieder der Fraktionen verließen kurz vor Sitzungsende die SVV Königs Wusterhausen. Quelle: Frank Pawlowski
Königs Wusterhausen

Mit einem Eklat endete am späten Dienstagabend die Stadtverordnetenversammlung in Königs Wusterhausen. Die Mitglieder der Fraktionen von SPD sow...

Der Streit in der Königs Wusterhausener Kommunalpolitik um eine Klage gegen den Landkreis Dahme-Spreewald steuert auf ein krachendes Finale zu. Die SPD will die Stadtverordneten entscheiden lassen –und den Bürgermeister per Beschluss dazu zwingen, die Klage zurückzunehmen.

28.11.2019
Weihnachtsstimmung/Die Bäume sind da - Königs Wusterhausen stellt Weihnachtsbäume auf

Es wird weihnachtlich in Königs Wusterhausen: die diesjährigen Weihnachtsbäume wurden am Mittwoch im Stadtgebiet aufgestellt und leiten die Weihnachtszeit ein.

27.11.2019
Königs Wusterhausen / SVV-Beschluss - Königs Wusterhausen kündigt Kita-Vertrag mit dem Landkreis

Der Vertrag ist überholt und zum Nachteil der Stadt. Den Argumenten des Bürgermeisters für die Kündigung folgte die Mehrheit im Stadtrat. Für Eltern ändert sich aber erst mal nichts.

27.11.2019