Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Königs Wusterhausen Zum Rundfunk-Jubiläum: Königs Wusterhausen bekommt ein Klangbild
Lokales Dahme-Spreewald Königs Wusterhausen Zum Rundfunk-Jubiläum: Königs Wusterhausen bekommt ein Klangbild
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:37 22.11.2019
Mit Mikrofon auf Ton-Jagd: Wolfgang Lücke nimmt Töne, Klänge, Geräusche für das Projekt „Wie klingt KW?“ auf. Quelle: Frank Pawlowski
Königs Wusterhausen

Unterm Dach des Bürgerhauses in der Eichenallee befindet sich Königs Wusterhausens neues Tonstudio. Aber Musik gemacht wird hier nicht. Im Büro der Ku...

Felix Bolling tauscht seinen Unterrichtsraum gegen einen Platz in einem Forschungsflieger der Nasa und des Zentrums für Luft und Raumfahrt. Für den Lehrer am Friedrich-Schiller-Gymnasium in Königs Wusterhausen geht es dabei hoch hinauf in die Stratosphäre, wo er gemeinsam mit Wissenschaftlern den Sternenhimmel beobachten wird.

20.11.2019

Königs Wusterhausens Bürgermeister Swen Ennullat (FWKW) will den Kita-Vertrag mit dem Landkreis aufkündigen. Begründung: Der aktuelle Vertrag decke nicht die tatsächlichen Kosten ab, die der Stadt durch die Bearbeitung von Kitaanträgen entstehen.

20.11.2019
Königs Wusterhausen - Stadt will Grundsteuer anheben

Zum zweiten Mal innerhalb drei Jahren will die Stadt Königs Wusterhausen die Grundsteuer B anheben. In der Begründung geht es um Straßenlaub.

19.11.2019