Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Königs Wusterhausen Was ein Investor mit „Riedels“ machen würde
Lokales Dahme-Spreewald Königs Wusterhausen Was ein Investor mit „Riedels“ machen würde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:20 22.11.2019
Riedels Landgasthof in Neue Mühle ist seit 2012 geschlossen. Quelle: Frank Pawlowski
Königs Wusterhausen

Riedels Landgasthof in Neue Mühle liegt im Dornröschenschlaf. Mehrere Betreiber versuchten vergeblich, das mehr als 100 Jahre alte Traditionslokal...

Aus Geräuschen der Stadt soll eine Klang-Kollage für Königs Wusterhausen werden. Der Anlass: das 100. Rundfunk-Jubiläum im kommenden Jahr. Die Macher sammeln dafür fleißig Töne ein. Sie interessieren sich aber noch für mehr.

22.11.2019

Felix Bolling tauscht seinen Unterrichtsraum gegen einen Platz in einem Forschungsflieger der Nasa und des Zentrums für Luft und Raumfahrt. Für den Lehrer am Friedrich-Schiller-Gymnasium in Königs Wusterhausen geht es dabei hoch hinauf in die Stratosphäre, wo er gemeinsam mit Wissenschaftlern den Sternenhimmel beobachten wird.

20.11.2019

Königs Wusterhausens Bürgermeister Swen Ennullat (FWKW) will den Kita-Vertrag mit dem Landkreis aufkündigen. Begründung: Der aktuelle Vertrag decke nicht die tatsächlichen Kosten ab, die der Stadt durch die Bearbeitung von Kitaanträgen entstehen.

20.11.2019