Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Königs Wusterhausen Gruppe schlägt auf 17-Jährigen ein
Lokales Dahme-Spreewald Königs Wusterhausen

Königs Wusterhausen: Schlägerei am Bahnhof

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:39 24.08.2020
Die Polizei wurde von der Bahnsicherheit zum Bahnhof gerufen. Quelle: DPA
Anzeige
Königs Wusterhausen

Mitarbeiter der Bahnsicherheit riefen am Sonntag die Polizei, da es auf einem Bahnsteig zu einem gewalttätigen Angriff auf einen 17-Jährigen gekommen war. Aus bislang unbekannter Ursache war er aus einer etwa fünfköpfigen Gruppe junger Männer heraus geschlagen und verletzt worden. Inzwischen hat die Kriminalpolizei Ermittlungen wegen gemeinschaftlicher, gefährlicher Körperverletzung aufgenommen. Gleichzeitig wurden Fahndungsmaßnahmen nach den Tätern eingeleitet.

Von MAZonline