Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Königs Wusterhausen Unbekannte verschaffen sich Zutritt in soziale Einrichtung
Lokales Dahme-Spreewald Königs Wusterhausen Unbekannte verschaffen sich Zutritt in soziale Einrichtung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:08 23.03.2020
Die Polizei fahndet nach den beiden gestohlenen Fahrzeugen. Noch konnten die Kleinwagen des Vereins nicht wieder aufgefunden werden. Quelle: DPA
Anzeige
Königs Wusterhausen

Am vergangenen Wochenende verschafften sich Unbekannte gewaltsamen Zutritt in eine soziale Einrichtung in der Straße Am Amtsgarten in Königs Wusterhausen. Die Täter brachen ins Gebäude des Vereins ein und durchwühlten die Büros. Laut der Polizei suchten sie offenbar nach Bargeld.

Die Einbrecher fanden stattdessen die Autoschlüssel zweier Kleinwagen. Mithilfe dieser Schlüssel wurden beide Fahrzeuge gestohlen. Die Polizei fahndet nun nach den gestohlenen Kleinwagen. Am Tatort wurden Spuren gesichert. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Von MAZonline