Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Königs Wusterhausen Vermisster 79-Jähriger gefunden
Lokales Dahme-Spreewald Königs Wusterhausen

Königs Wusterhausen: Vermisster 79-Jähriger aus Zeuthen ist gefunden

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:43 04.06.2021
Quelle: Julian Stähle
Anzeige
Zeuthen

Der am Donnerstagabend öffentlich gesuchte 79-jährige Mann aus Zeuthen ist wohlbehalten wieder zuhause. Er sei in den Abendstunden gefunden und seiner Ehefrau übergeben worden, teilte die Polizeidirektion Süd am Freitagmorgen mit. Nach einer intensiven Suche der Polizei, bei der unter anderem auch Fährtenhunde eingesetzt waren, war die Bevölkerung über die Medien um Mithilfe gebeten worden. Der Mann war nach einem Arztbesuch in Königs Wusterhausen nicht nach Hause zurückgekehrt.

Busfahrer entdeckte den Mann

Nach dem Hinweis eines Busfahrers des öffentlichen Nahverkehrs, der den Mann gesehen hatte, konnten ihn Polizeibeamte in der Chausseestraße den Umständen entsprechend wohlbehalten, aber durstig antreffen und anschließend nach Hause bringen. Die Polizei bedankte sich ausdrücklich für die Unterstützung.

Von MAZonline

Fahrplanänderungen bei der Deutschen Bahn - Zugausfälle in Dahme-Spreewald und Teltow-Fläming
03.06.2021
Corona-Schutzimpfungen für Kinder und Jugendliche ab 7.Juni - Kinderimpfungen: Eltern in Dahme-Spreewald zeigen sich hin- und hergerissen
03.06.2021