Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Königs Wusterhausen Kupferdiebe in Königs Wusterhausen unterwegs
Lokales Dahme-Spreewald Königs Wusterhausen

Kupferdiebe in Königs Wusterhausen unterwegs

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:16 03.08.2021
Die Polizei ermittelt wegen Diebstahls.
Die Polizei ermittelt wegen Diebstahls. Quelle: DPA
Anzeige
Königs Wusterhausen

Einbrecher verschafften sich in der Nacht zum Dienstag Zutritt zu einem Baustellengelände in der Max-Werner-Straße in Königs Wusterhausen. Dort öffneten sie vier Container. Aus diesen stahlen sie mehrere Hundert Meter Kupferkabel und Werkzeug. Es muss von einem Gesamtschaden im vierstelligen Eurobereich ausgegangen werden. Kriminaltechniker sicherten am Tatort zahlreiche Spuren.

Von MAZonline