Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Königs Wusterhausen MAZ-Ferientipp: Wasserspielplatz auf der Mühleninsel
Lokales Dahme-Spreewald Königs Wusterhausen

MAZ-Ferientipp: Wasserspielplatz in Königs Wusterhausen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:14 06.07.2021
Viel Platz, Sand und Wasser – das begeistert Kinder auf dem Spielplatz auf der Mühleninsel.
Viel Platz, Sand und Wasser – das begeistert Kinder auf dem Spielplatz auf der Mühleninsel. Quelle: Gerlinde Irmscher
Anzeige
Königs Wusterhausen

Ein kleines Paradies für Kinder wartet auf der Mühleninsel im Herzen von Königs Wusterhausen: Ein Wasserspielplatz, der reichlich Spiel- und Planschmöglichkeiten zu bieten hat. Kletteranlagen, Schaukeln, Spielhäuschen und Rutschturm sind liebevoll aus Holz gestaltet worden und bieten viel Platz zum Toben und Verstecken.

Berliner Ring: Der MAZ Newsletter für Dahme-Spreewald und Teltow-Fläming

Der Newsletter für aktuelle Themen in Dahme-Spreewald und Teltow-Fläming – jeden Freitagmorgen neu.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Das Highlight der Anlage in direkter Nachbarschaft zum Nottekanal ist der kleine Wasserlauf, der durch den Spielplatz führt. Mit Schleusen und Klappen kann er umgelenkt und gestaut werden. Mit einem Hebeturm kann man das Wasser nach oben kurbeln, über Brücken rennen und Steine hüpfen. Der riesige Sandkasten lädt zum Kleckerburg bauen ein.

Noch mehr Ausflugstipps:

In direkter Nachbarschaft befindet sich auch der Schlosspark, ein Bootsverleih und die Bahnhofstraße mit Eisdielen und Restaurants.

Info: Der Spielplatz ist täglich von 8 bis 20 Uhr geöffnet. Der Spielplatz befindet sich am Weidenufer auf der Mühleninsel, Zugang über die Brücke in der Schlossstraße oder Am Aalfang.

Von Nadine Pensold