Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Königs Wusterhausen Neue Gesamtschule startet problemlos
Lokales Dahme-Spreewald Königs Wusterhausen Neue Gesamtschule startet problemlos
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:23 09.08.2019
Der erste Jahrgang an der neuen Königs Wusterhausener Gesamtschule hatte am Montag seinen ersten Unterrichtstag . Quelle: Herder-Gesamtschule
Königs Wusterhausen

Die Sommerferien sind vorbei. Und in der neuen staatlichen Gesamtschule in Königs Wusterhausen ist fast schon Alltag eingekehrt. Zwar sieht es hier und da noch ein wenig nach Umzug aus und am Stundenplan muss auch noch gebastelt werden, aber insgesamt ist das Fazit von Schulleiter Erik Dorow entspannt. „Der Umgang der Schüler und der Kollegen untereinander ist offen und positiv“, sagt er nach der ersten Schulwoche. 430 Schüler, 42 Lehrkräfte und drei Referendare sowie zwei Schulsozialarbeiterinnen sind jetzt dabei, die neue Schule mit Leben zu füllen.

Die Siebtklässler, die am vergangenen Montag dort ihren ersten Schultag hatten, werden die ersten sein, die an der Gesamtschule das Abitur ablegen können. Bis dahin werden sie im Ganztagsbetrieb unterrichtet. Im Nachmittagsbereich hofft die Schule darauf, möglichst bald mit außerschulischen Veranstaltern zusammen arbeiten zu können. „Aber die grundsätzliche Unterrichtsverpflichtung können wir schon jetzt vollständig erfüllen“, sagt Schulleiter Dorow. „Das ist ja immer für die Eltern besonders wichtig.“

Die stellvertretende Schulleiterin Gertraud Apel beim Stecken des Stundenplans. Quelle: Udo Böhlefeld

Schulprofil wird erarbeitet

Auch mit der Ausstattung ist er hochzufrieden: „Wir verfügen über zwei komplette Computer-Kabinette, in denen wir voll arbeitsfähig sind. Darüber hinaus gibt es noch die Möglichkeit, einen weiteren Raum mit Notebooks auszustatten. Es ist hier alles neu gemacht worden während der Ferien.“

Bürgermeister Swen Ennullat (FWKW) hatte am Anfang der Woche die Schule mit eröffnet und allen Beteiligten dabei eine hohe Akzeptanz gewünscht. Er hoffe, dass die Schule und die Schulgremien ein für Schüler interessantes Schulprofil herausarbeiten können, das zum nachhaltigen Erfolg der Einrichtung beiträgt, sagte er.

Die ersten Vorarbeiten für dieses Profil haben Lehrer und Schulleitung bereits erledigt, nun sollen Schüler und Eltern beteiligt werden. Ihre Ideen sind gefragt. Dass es nach der bisherigen Planung in eine berufspraktische Orientierung mündet, sei sehr wahrscheinlich, so Dorow. „Wer unsere Schule verlässt, der soll auch mit Abitur wissen, wie man mit einer Feile und einem Hammer umgeht.“

Abschluss Abitur möglich

Bis dahin aber heißt es erst einmal, sich zurecht zu finden im neuen Schulalltag und im renovierten Gebäude. Nach dem Umzug der Schule des Zweiten Bildungsweges auf den Funkerberg wurde einiges um- und ausgebaut, so dass selbst Schüler der „alten“ Oberschule, die jetzigen Klassen 8 bis 10, sich neu orientieren müssen.

Künftig können die Schüler an der Königs Wusterhausener Gesamtschule bis zur Fachhochschulreife oder zum Abitur zur Schule gehen und danach an einer Hochschule mit einem Studium beginnen. Sie können aber ebenfalls nach Erlangung der Ausbildungsreife oder dem Mittleren Schulabschluss mit einer praktischen Ausbildung beginnen. Unter diesem Gesichtspunkt erfolgte auch die Schülerauswahl auf Grundlage der Empfehlungen der jeweiligen Grundschulen.

Von Udo Böhlefeld

175 neue Finanzwirte für Brandenburg, Berlin und Sachsen-Anhalt: Die Landesfinanzschule Brandenburg in Königs Wusterhausen hat Absolventen verabschiedet. 32 der frischgebackenen Finanzwirte verstärken ab sofort Brandenburgs Finanzämter.

12.08.2019

Es wird weiterhin gebaut bei der S-Bahn und den Regionalzügen in Dahme-Spreewald und Teltow-Fläming und den angrenzenden Berliner Bezirken. Betroffen sind S 46, S 8, S 9, RE 2, RE 7, RB 24 und RB 33

08.08.2019

Seit acht Jahren verschreiben sich die Kleingärtner in Niederlehme offensiv dem Insektenschutz. Und weil es sich um eine der größten Anlagen Deutschlands handelt, haben die Vögel dort jetzt ordentlich zu fressen.

07.08.2019