Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Königs Wusterhausen Sekundenschlaf auf der BAB 10
Lokales Dahme-Spreewald Königs Wusterhausen Sekundenschlaf auf der BAB 10
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:18 28.02.2020
Rettungskräfte brachten den Verletzten in ein Krankenhaus. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden. Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Niederlehme

In der Ausfahrt eines Rastplatzes zwischen dem Dreieck Spreeau und Niederlehme auf der BAB 10 ereignete sich am Donnerstag ein Unfall aufgrund von Übermüdung und „Sekundenschlaf“. Ein Pkw Dacia war nach rechts von der Fahrspur abgekommen, stieß gegen die Schutzplanke und überschlug sich. Der 67-jährige Fahrer erlitt dabei Verletzungen, die in einem Krankenhaus versorgt wurden. Das Auto wurde abgeschleppt.

Von MAZonline