Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Königs Wusterhausen A10 nach Unfall voll gesperrt
Lokales Dahme-Spreewald Königs Wusterhausen A10 nach Unfall voll gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:24 23.07.2018
Quelle: dpa
Niederlehme

Schwerer Unfall auf der A10 bei Niederlehme in Richtung Dreieck Spreeau. Am Montagabend waren dort drei Pkw und ein Lkw in einem Unfall verwickelt. Dabei wurden insgesamt vier Menschen verletzt.

A10 voll gesperrt

Während des Rettungseinsatzes, an dem auch zwei Rettungshubschrauber beteiligt waren, musste die A10 in Richtung Osten voll gesperrt werden. Es kam zu einem langen Stau.

Von MAZonline

Der Rassismus-Vorwurf gegen Königs Wusterhausens scheidenden Kämmerer Jörn Perlick ist offiziell vom Tisch. Seine Amtszeit endet unabhängig davon im Januar 2019. Sein Nachfolger steht schon bereit.

21.07.2018

In Königs Wusterhausen gibt es Brandenburgs einzigen Vertragshändler für Motorräder von Harley Davidson. Der transatlantische Handelszoff hat hier noch keine negativen Folgen.

19.07.2018
Mittenwalde Mittenwalde & Königs Wusterhausen - Bürgermeister wollen Notte-Tourismus ankurbeln

Der Nottekanal ist ein beliebtes Ausflugsziel für Wassersportler. Doch rundherum fehlen Anlegestellen und Angebote. Mittenwalde und Königs Wusterhausen wollen das ändern und mehr Touristen an die Notte locken.

19.07.2018