Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Königs Wusterhausen So geht es einer jungen Frau mit Downsyndrom in der Corona-Pandemie
Lokales Dahme-Spreewald Königs Wusterhausen

Niederlehme: Wegen Corona kümmern sich die Eltern um Caro zu Hause.

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:52 22.01.2021
Beim Dart-Spiel: Carolin Krautzig wird seit Wochen wegen der Corona-Einschränkungen von ihren Eltern zu Hause betreut. Keine leichte Aufgabe. Auch Caro ist traurig, dass sie ihre Freunde nicht mehr treffen kann.
Beim Dart-Spiel: Carolin Krautzig wird seit Wochen wegen der Corona-Einschränkungen von ihren Eltern zu Hause betreut. Keine leichte Aufgabe. Auch Caro ist traurig, dass sie ihre Freunde nicht mehr treffen kann. Quelle: Andrea Müller
Niederlehme

Carolin Krautzig sitzt seit einer halben Stunde vor ihrem Schälchen mit Obstsalat. Die junge Frau Anfang 30 mit Downsyndrom wird seit Wochen wegen der...