Menü
Anmelden
Wetter Schneeregen
6°/ 2° Schneeregen
Lokales Dahme-Spreewald Mittenwalde

Mittenwalde

In diesem Jahr jährt sich der Kapp-Putsch zum 100. Mal. Auch in Schenkendorf fielen drei Arbeiter den Putschisten zum Opfer. An ihrem Ehrengrab soll am 20. März eine Gedenkfeier stattfinden.

25.02.2020

Wie ein Lauffeuer machte sich die Nachricht in Mittenwalde breit, wo Matthias Vogel einst Hauptamtsleiter war. Der Mann wurde jetzt wegen Fahren ohne Führerschein zu einer Geldstrafe verurteilt.

22.02.2020

Weiberfastnacht - Auf Trophäenjagd

Die Damen vom Mittenwalder Karnevalsverein Rot-Weiss-Grün haben zur Weiberfastnacht wieder einmal die Scheren geschwungen. Am Donnerstag kürzten sie Busfahrern der Regionalen Verkehrsgesellschaft die Krawatten, die als Symbol männlicher Macht gelten.

20.02.2020

Im Ortsbeirat wurde am Dienstagabend neu gewählt. Überraschend trat der bisherige Ortsvorsteher René Riwoldt (Hand in Hand) zurück. Zum neuen Vorsteher wurde der CDU-Mann Rüdiger Strenge gewählt.

18.02.2020

Mehr aus Mittenwalde

Ein Ermächtigungsbeschluss soll möglicherweise dem Haushalt in Mittenwalde vorgreifen. Er soll absichern, dass es mit dem Neubau der Kita in Töpchin weiter gehen kann.

13.01.2020

Ausbildung in Brandenburg - azubify

Brandenburg ist nicht nur für Studenten eine attraktive Region, sondern ist bei Auszubildenden gleichermaßen beliebt. Zahlreiche Unternehmen sind auf der Suche nach Auszubildenden und haben interessante Stellen ausgeschrieben.

Der Karnevalsverein Mittenwalde braucht Geld. Dringend. Einige Rechnungen sind noch offen. Doch in Mittenwalde geht es hin und her um die rund 6000 Euro. Jetzt sprang ein privater Sponsor ein.

10.01.2020

Entlang des Zülowkanals bei Mittenwalde wurden neun stattliche Pappeln gefällt. Sie waren zu alt, sagt der Wasser- und Bodenverband. Wer die Stämme will, kann sich melden. Sonst werden sie entsorgt.

08.01.2020

Der Mittenwalder Hauptausschuss unter Vorsitz von Frank Kausch will die Arbeit straffen und damit der Stadtverordnetenversammlung Zeit ersparen. Viele sind dafür. Rechtliche Prüfung angekündigt.

07.01.2020

Der Mittenwalder Hauptausschuss unter Vorsitz von Frank Kausch will die Arbeit straffen und damit der Stadtverordnetenversammlung Zeit ersparen. Viele sind dafür. Rechtliche Prüfung angekündigt.

07.01.2020

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Märkische Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Die Polizei spricht von einer ruhigen Nacht. Dennoch hatten Hausbesitzer in Schönefeld großes Pech. Durch das Anzünden von Feuerwerk auf der Terrasse ihres neuen Heimes kam es zu einem Brand, der die Immobilie nun unbewohnbar macht.

01.01.2020

Am Montagmorgen brannte ein Einfamilienhaus in Mittenwalde komplett ab. In der Ruine wurde eine Leiche entdeckt. Einen Tag später bestätigten sich die schlimmsten Befürchtungen. Die zweite vermisste Person befand sich ebenfalls im Haus.

31.12.2019

Ein Holzbungalow im Mittenwalder Ortsteil Töpchin ist abgebrannt. Die Feuerwehr war die ganze Nacht im Einsatz – mindestens ein Menschenleben ist zu beklagen.

30.12.2019

Zwei Menschen wurden nach dem Brand in Mittenwalde vermisst. Einer der Vermissten wurde nun am Brandort tot aufgefunden. Wo sich die zweite Person befindet, ist weiter unklar.

30.12.2019

Redaktionsleiter: Ekkehard Freytag
Karl-Marx-Str. 23
15711 Königs Wusterhausen
T: (03375) 2 40 40
kwh@MAZ-online.de

BER, die unendliche Skandal-Geschichte. Auch Jahre nach dem ursprünglichen Eröffnungtermin ist der Flughafen Berlin Brandenburg eine Baustelle - und gerät immer wieder in die Schlagzeilen.

Meistgelesen in Dahme-Spreewald