Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Mittenwalde Neue Balken für das Heimatmuseum
Lokales Dahme-Spreewald Mittenwalde Neue Balken für das Heimatmuseum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:32 26.11.2018
Das Heimatmuseum Mittenwalde wird jetzt mit neuen Holzbalken stabilisiert. Quelle: Foto: Andrea Müller
Mittenwalde

 Die Bauarbeiten am Heimatmuseum Mittenwalde am Salzmarkt 5 haben wie geplant begonnen. In der oberen Etage müssen die alten Balken ausgetauscht werden. Die waren inzwischen zu marode geworden, sodass sie das Gewicht des Gebäudes aus dem 18. Jahrhundert nicht mehr halten konnten. Bei der Sanierung kurz nach der Wende hatte man aus Gründen des Denkmalschutzes auf den Austausch verzichtet. Jetzt lässt er sich nicht mehr vermeiden. Die Arbeiten haben die Mitarbeiter der Zimmerei Andre Stenglein aus Bestensee übernommen, die beste Erfahrungen darin hat. Sämtliche Schritte beim Austausch der Balken werden dokumentiert. Diese Aufgabe hat der Heimatverein Mittenwalde übernommen. Die Mitglieder hatten auch die Ausstellung aus der oberen Etage ausgelagert. Das Museum soll im kommenden Frühjahr wieder öffnen.

Von Andrea Müller

Bei einer Festveranstaltung im Depot in Motzen wurde der 85. Geburtstag der Freiwilligen Feuerwehr in Motzen gewürdigt. Es wurde viel gelobt, aber auch kritisiert: Die Wehr komme an ihre Grenze.

25.11.2018

Die Motzener Feuerwehr feierte am Sonnabendnachmittag den 85. Geburtstag ihres Bestehens mit Gästen aus Politik und Wirtschaft. Bei der Festveranstaltung im Depot wurde an bewegende Momente erinnert.

27.11.2018
Mittenwalde Schenkendorf-Krummensee - Festzelt für die Feuerwehr

Die Freiwillige Feuerwehr von Schenkendorf-Krummensee soll sich ein neues Festzelt kaufen können, nachdem das alte im Sturm davon geflogen war. Doch das Unternehmen ist nicht so einfach wie es klingt.

24.11.2018