Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Schönefeld Hier wird bei S-Bahn und Regionalzügen gebaut
Lokales Dahme-Spreewald Schönefeld Hier wird bei S-Bahn und Regionalzügen gebaut
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:56 11.04.2019
Ein Zug der S 2 am Bahnhof in Blankenfelde. Die Linie ist bis 23. April unterbrochen. Quelle: Zielke
Dahmeland-Fläming

In den kommenden Tagen wird wieder viel gebaut an den Bahnstrecken in Teltow-Fläming und Dahme-Spreewald. Besonders hart trifft es diesmal die Blankenfelde-Mahlower. Es kommt zu folgenden Störungen:

S-Bahn S 2

Die S 2 verkehrt von Freitag, 22 Uhr, bis 23. April, 1.30 Uhr, nicht zwischen Priesterweg und Blankenfelde. Als Ersatz fahren Busse.

S-Bahnen S 8 und S 85

Die S 8 und S 85 verkehren noch bis 29. April nicht zwischen Schöneweide und Grünau oder Zeuthen. Als Ersatz fahren zusätzliche Züge der S 46 zwischen Zeuthen oder Grünau und Hermannstraße.

Regionalexpress RE 2 und Regionalbahn RB 41

Die Züge des RE 2 werden am Sonnabend von 7.30 bis 21 Uhr zwischen Cottbus und Lübbenau über Calau umgeleitet, die RB 41 entfällt ganz. Es verkehren Ersatzbusse für die RB 41. In den Nächten von Montag zu Dienstag bis Donnerstag zu Freitag verspätet sich der Zug um 23.34 Uhr ab Brand Tropical Islands Richtung Cottbus.

Regionalexpresse RE 5 und RE 7

Beim RE 5 und dem RE 7 gibt es in den Nächten von Sonntag zu Montag bis Donnerstag zu Freitag jeweils von 23 bis 5 Uhr Schienenersatzverkehr bei einigen Zügen zwischen Zossen und Wünsdorf-Waldstadt oder Baruth. Der RE 7 entfällt zudem noch bis 8. Juni von montags bis freitags jeweils von 13.45 Uhr bis 14.15 Uhr.

Weitere Informationen gibt es auf den Internetseiten der S-Bahn, der Bahn und der Odeg

Von Carsten Schäfer

Schönefeld Schönefeld / Schönefelder Welle - Schäden behoben: Schwimmbad öffnet wieder

Warum die Reparatur so lange gedauert hat, ist unklar. Nach Ostern soll die „Schönefelder Welle“ nach langer Schließzeit wieder öffnen.

10.04.2019

Am Dienstagnachmittag kam es in Schönefeld zur Kollision zwischen einem Pkw und einem Lkw. Die Pkw-Fahrerin wurde dabei schwer verletzt. Der Sachschaden ist ebenfalls hoch.

10.04.2019

Die Apoca Parking Deutschland GmbH hat 2017 die Parkraumbewirtschaftung am Flughafen Schönefeld übernommen. Nun wurde bekannt, dass die Gebühren ab Mai erhöht werden sollen. Die Taxifahrer gehen auf die Barrikaden.

05.04.2019