Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Schönefeld Pkw fährt freilaufenden Hund an
Lokales Dahme-Spreewald Schönefeld Pkw fährt freilaufenden Hund an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:17 14.02.2020
Es entstand ein Sachschaden von mehreren hundert Euro. Quelle: DPA
Schönefeld

Zwischen Groß- und Kleinziethen war es am Donnerstag zu einem Unfall mit einem freilaufenden Hund gekommen. Das Tier kollidierte mit einem Pkw Renault und wurde verletzt. Daraufhin wurde der Hund in veterinärmedizinische Versorgung gegeben. Der Autofahrer wurde nicht verletzt. Das Fahrzeug blieb fahrbereit. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von einigen hundert Euro.

Von MAZonline

Auf der A 113 zwischen Flughafen Berlin-Brandenburg und dem Waltersdorfer Dreieck lag am Donnerstagvormittag ein braunes Sofa. Ein Auto prallte dagegen, verletzt wurde niemand.

13.02.2020

In Großziethen trat am Mittwoch ein behelmter Mann mit Schild bewaffnet wiederholt auf die Fahrbahn und bedrohte Autofahrer. Polizei und Rettungskräfte brachten den 49-Jährigen in stationäre Betreuung. Verletzt wurde niemand.

12.02.2020

Auf der A 10 hat kurz hinter dem Schönefelder Kreuz der Motor eines Kleintransporters gebrannt. Die Feuerwehr war im Einsatz.

12.02.2020