Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Schönefeld Polizei stoppt gesuchte Personen
Lokales Dahme-Spreewald Schönefeld

Schönefeld: Polizei stoppt gesuchte Personen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:50 09.09.2020
Für die Polizisten war die Verkehrskontrolle des Kleinwagens ein echtes Überraschungsei. Quelle: DPA
Anzeige
Schönefeld

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle am Dienstagabend in der Gartenstraße staunten Polizeibeamte nicht schlecht, als ein Kleinwagen mit sechs Insassen gestoppt wurde. Von den Personen standen drei in polizeilicher Fahndung, der Fahrer mit einem aktuellen Haftbefehl. Zudem stand der 39-Jährige unter Drogeneinfluss, wie ein Testergebnis auf Opiate ergab, und war nicht im Besitz eines Führerscheins. Auch das Fahrzeug war nicht haftpflichtversichert. Der Fahrer wurde vorläufig festgenommen.

Von MAZonline