Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Schönefeld Schönefeld: Polizei sucht Räuber per Phantombild
Lokales Dahme-Spreewald Schönefeld

Schönefeld: Polizei sucht Räuber mit Phantombild

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:58 18.11.2021
So könnte laut Polizei der Täter aussehen.
So könnte laut Polizei der Täter aussehen. Quelle: Polizei
Anzeige
Großziethen

Hinweise zu einer Raubstraftat am 30. Juli erhofft die Polizei in Schönefeld mit der Veröffentlichung dieses Phantomfotos. Gegen 16.40 Uhr forderte ein Unbekannter auf dem Schwarzen Weg in Großziethen die Brieftasche von einem Mann und drohte ihm mit einem Messer. Mit dem Geld verließen der Täter und zwei Begleiter den Ort. Die Kriminalpolizei fragt: Wer kann Hinweise zur Identität des Abgebildeten oder seinem Aufenthaltsort gebe? Wer hat den Mann zwischen 16 und 17 Uhr gesehen? Hinweise unter Telefon 030/63 48 00.

Von MAZonline