Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Schönefeld Vier Leichtverletzte bei Unfall in Schönefeld
Lokales Dahme-Spreewald Schönefeld

Schönefeld: Unfall auf B 96a Waßmannsdorfer Chaussee

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:24 15.11.2020
Quelle: Stefan Puchner/dpa
Anzeige
Schönfeld

Vier Leichtverletzte sind die Folge eines Unfalls am späten Samstagabend auf der B 96 a in Schönefeld. Die 46-jährige Fahrerin eines VW Polo war auf der Waßmannsdorfer Chaussee in Richtung Schönefeld unterwegs. Kurz vor einer Ampel bemerkte die Berlinerin einen vor ihr langsam an die Kreuzung heranfahrenden BMW nicht und fuhr ungebremst auf diesen auf. Bei dem Aufprall wurden die Polofahrerin sowie die drei Insassen des BMW, eine junge Familie aus Märkisch-Oderland, leicht verletzt. Der Rettungsdienst brachte alle vier zur ambulanten Versorgung ins Krankenhaus. Da die Fahrerin des VW erkennbar unter dem Einfluss von Alkohol stand, wurde eine Blutprobe angeordnet. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Während der Unfallaufnahme war die B 96a in Richtung Schönefeld teilweise gesperrt.

Von MAZonline