Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Schulzendorf Grundschule Schulzendorf steht ohne Leitung da
Lokales Dahme-Spreewald Schulzendorf Grundschule Schulzendorf steht ohne Leitung da
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
11:17 13.02.2020
Schule ohne Leitung: die Grundschule in Schulzendorf. Quelle: Josefine Sack
Anzeige
Schulzendorf

Schock in Schulzendorf: Die langjährige Konrektorin an der Grundschule in Schulzendorf, Irmgard Lefass, ist überraschend gestorben. Das bestätigte Elternsprecher Markus Witteck. Er verwies auf ein Informationsschreiben, das die Schule am Mittwoch an die Eltern der Schüler verschickt hatte.

„Der Tod von Frau Lefass hat uns sehr getroffen. Wir befinden uns alle in einer Art Schockstarre“, beschrieb Witteck die momentane Stimmung an der Grundschule. Das Schulamt Cottbus habe sich bereits am Montag eingeschaltet und eine Sportlehrerin aus dem Kollegium als kommissarische Schulleiterin eingesetzt. Der Schulbetrieb läuft – den Umständen entsprechend – normal weiter.

Schulamt sucht neue Schulleitung

Irmgard Lefass galt innerhalb der Gemeinde als regelrechte Institution. „Sie gehörte quasi schon zum Inventar der Schule. Für die Kinder war sie wie eine liebe Omi“, würdigte Witteck die engagierte Pädagogin. Die Anfang 60-Jährige war einst selbst Schülerin an der Grundschule. Nach ihrem Studium kehrte sie als Lehrerin zurück und blieb bis heute.

Durch den Tod der beliebten Konrektorin ist die Grundschule quasi führungslos. Schulleiter Frank Freese, ebenfalls Anfang 60, ist bereits seit etwa einem Jahr krank geschrieben und wird wohl nicht mehr in den Dienst zurückkehren. Das Schulamt in Cottbus sucht bereits einen Nachfolger. Der oder die neue Rektor/-in soll bereits zum kommenden Schuljahr nach den Sommerferien an der Grundschule anfangen.

Die geplante Schulerweiterung ist durch den tragischen Führungswechsel nicht in Gefahr. Wie berichtet, ist die Grundschule aufgrund steigenden Schülerzahlen mittlerweile zu klein. Sie soll in diesem Jahr für rund 5 Millionen Euro erweitert werden. Die Gemeinde hat Anfang Februar den Bauantrag für das zusätzliche Schulgebäude gestellt. Ende des Jahres könnte es in der Ilgenstraße losgehen.

Von Josefine Sack

In Großziethen und in Schulzendorf haben Einbrecher sich gewaltsam Zutritt zu einem Einfamilienhaus und einer Wohnung verschafft. Die Täter hatten es auf Bargeld und Computertechnik abgesehen.

11.02.2020

In Berlin könnte das Vorzeigeprojekt der BVG zu Ende April eingestellt werden. Droht dem Berlkönig nun auch in Schulzendorf das Aus? Die Nachfrage im Berliner Süden ist zuletzt sogar gestiegen.

06.02.2020

Die kleine Hanna und ihre Mutter Nicole S. aus Schulzendorf haben vor Kurzem ihren Vater und Ehemann verloren. Nachdem eine Freundin einen Spendenaufruf gestartet hat, sind bereits 10.080 Euro zusammengekommen.

22.01.2020