Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Dahme-Spreewald Unerschrocken auf den Vampirzahn fühlen
Lokales Dahme-Spreewald Unerschrocken auf den Vampirzahn fühlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:57 14.08.2013
Königs Wusterhausen

"Das ist alles ein bisschen seltsam", sagt Sabine Schmidt angesichts des nicht alltäglichen Steckbriefs, welcher der Fledermaus schon von jeher die Rolle des Bösewichts in Sagen und Gruselgeschichten zudenkt. Aber die Rangerin im Naturpark Dahme-Heideseen weiß auch: alles halb so schlimm. Die Fledermaus ist ein faszinierendes, unter Artenschutz stehendes Tier, nicht mehr und nicht weniger.

Aber Schmidt fällt es nicht schwer, ein gutes Wort für die seltenen Tiere einzulegen. Die Zeit der Wochenstube, in der die trächtigen Weibchen ihre Jungen zur Welt bringen, sei schnell wieder vorbei. Zudem zögen die Tiere schnell weiter, stets auf der Suche nach dem besten Quartier. 18 verschiedene Arten sind bisher im Land Brandenburg gezählt worden, 16 im Naturpark Dahme-Heideseen. Vielleicht geht am Sonnabend Nummer 17 ins Netz.

Die Naturwachtnacht

Die 5. Lange Naturwacht-Nacht findet am 17. August am Dorfanger in Groß Schauen (Oder-Spree) statt.Beginn: 18 Uhr. Weitere Informationen: www.naturwacht.de.

Von Bastian Pauly

Dahme-Spreewald 100. Todestag von August Bebel - Sozialdemokraten erinnern - Gedenkveranstaltung neben einem Straßenschild

Der SPD-Politiker August Bebel ist vor 100 Jahren gestorben. Sozialdemokraten aus Eichwalde erinnern an der gleichnamigen Straße an einen der wohl bedeutendsten Sozialdemokraten.

14.08.2013
Dahme-Spreewald Wer sein Kind ohne Partner großziehen muss, hat es schwer im Bewerbungsgespräch. - Jung, motiviert, allein erziehend sucht – einen Job

Arbeit, so schnell wie möglich Arbeit! Für die junge Frau, Anfang 20, blonde Haare, pinkfarbene Jacke, ist es gar keine Frage, was sie sich von diesem Projekt erhofft. Ein neues Projekt soll nun die Chancen auf dem Arbeitsmarkt steigern

13.08.2013
Dahme-Spreewald Ausstellung "Vergessene Kinderspiele" im Königs-Wusterhausener Dahmelandmuseum begeistert die Besucher - Hier kommt keine Langeweile auf

Endlich gibt es einen Museumsausflug, den die Kinder genauso genießen wie die Eltern. Denn in der Sonderausstellung "Vergessene Kinderspiele" im Dahmelandmuseum Königs Wusterhausen gibt es vieles zum Anfassen und Spielen.

13.08.2013