Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wildau Auffahrt Königs Wusterhausen ab Freitagnachmittag wieder offen
Lokales Dahme-Spreewald Wildau Auffahrt Königs Wusterhausen ab Freitagnachmittag wieder offen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:59 21.11.2019
Autobahn A10 Auffahrt Wildau wird bald wieder geöffnet Quelle: Oliver Fischer
Königs Wusterhausen/Wildau

Die Autobahnauffahrt Königs Wusterhausen an der A 10 in Richtung Schönefelder Kreuz wird am Freitagnachmittag wieder geöffnet. Das hat Thomas Mattuschka vom Landesbetrieb Straßenwesen am Donnerstag mitgeteilt. Die Baustelle auf der A 10 selbst wird noch bis Ende Dezember andauern. Danach soll der südliche Ring aber vorerst wieder frei befahrbar sein.

Die Anschlussstelle Königs Wusterhausen war seit Anfang November gesperrt, was zu erheblichen Verkehrsproblemen in der Region geführt hatte. Vor allem in Waltersdorf hatte es lange Staus auf den Zufahrten zur Autobahn gegeben, nicht zuletzt wegen des Verkehrs vom A-10-Center zur Autobahn.

Von MAZonline

Bei der S-Bahn wird am Wochenende gebaut. Die Linien S 45 und S 9 entfallen ganz, die S 46 verkehrt nur zwischen Königs Wusterhausen und Grünau. Auch im Regionalverkehr gibt es in den nächsten Tagen Behinderungen.

21.11.2019

„Künstliche Intelligenz -> verständlich“ heißt die neue, für jeden offene und kostenlose Veranstaltungsreihe an der Technischen Hochschule Wildau. Die Hochschule will damit ein breites Publikum für das Thema interessieren

20.11.2019

Mit einem Infomobil macht die bundesweit geführte Informationskampagne von „Du + Deine Ausbildung = Praktisch unschlagbar!“ am Sonnabend Station in Wildau. Sie ist damit ein Teil der Bildungs- und Karrieremesse „Impuls“, die von 10 bis 16 Uhr im A10-Center stattfindet – mit mehr als 110 Ausstellern.

20.11.2019