Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wildau Mann auf A-10-Center-Parkplatz ausgeraubt
Lokales Dahme-Spreewald Wildau

Wildau: Mann auf Parkplatz von A10 Center ausgeraubt - Polizei sucht Täter

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:54 08.08.2021
Quelle: Julian Stähle
Anzeige
Wildau

Ein 39-jähriger Mann ist am Freitagabend auf dem Parkplatz des A-10-Centers in Wildau ausgeraubt worden. Er wurde auf dem Parkplatz von einer dreiköpfigen Gruppe offensichtlich unter einem Vorwand angesprochen und aufgehalten.

Berliner Ring: Der MAZ Newsletter für Dahme-Spreewald und Teltow-Fläming

Der Newsletter für aktuelle Themen in Dahme-Spreewald und Teltow-Fläming – jeden Freitagmorgen neu.

Mit meiner Anmeldung zum Newsletter stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Zwei Männer aus der Gruppe hielten ihn fest, wobei ihn einer schlug. Eine Frau entnahm aus der Gürteltasche des 39-Jährigen sein Handy und das Portemonnaie. Der Mann konnte sich schließlich aus der Situation befreien und fliehen, berichtete die Polizei am Sonntag. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 500 Euro.

Die Polizei begann sofort mit Fahndungsmaßnahmen nach der Gruppe, konnte sich aber nicht erwischen. Inzwischen wurde ein Strafverfahren eingeleitet, die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.

Von MAZonline