Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wildau Unbekannte stehlen Kleinbus
Lokales Dahme-Spreewald Wildau Unbekannte stehlen Kleinbus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:24 14.02.2020
Bisher hatte das Fahndungsverfahren der Polizei keinen Erfolg. Quelle: DPA
Wildau

Ein Kleinbus der Marke Mercedes wurde in der Nacht zum Freitag von Unbekannten entwendet. Das Fahrzeug stand zum Zeitpunkt des Diebstahls auf einem Grundstück in der Rehfährte. Die Polizei leitete eine Fahndung nach dem silbergrauen Wagen ein. Bisher wurde der Kleinbus noch nicht wieder aufgefunden.

Von MAZonline

Der Testbetrieb in der neuen Luckenwalder Präsenzstelle der TH Wildau und FH Potsdam beginnt am 14. Februar. Das Konzept ist ganz anders als bei anderen Präsenzstellen, unter anderem gibt es auch einen Coworking-Space.

13.02.2020

Der Tiefbau für die neue Kita in der Freiheitstraße in Wildau ist schon im Gange. Aber jetzt sollen die Arbeiten ruhen. Die Stadt hat sich vom Bauherren getrennt.

12.02.2020

Wildaus Bürgermeisterin Angela Homuth (SPD) gab im Hauptausschuss eine Erklärung zum Korruptionsverdacht gegen sie ab. Mit einer Aussage zum umstrittenen Grundstück sorgte sie für eine Überraschung.

12.02.2020