Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wildau Kollision zweier Pkw nahe der A 10 in Wildau
Lokales Dahme-Spreewald Wildau

Wildau: Unfall direkt an der A10

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:43 01.02.2021
Die Feuerwehr half bei der Räumung der Straße nach dem Unfall an der A10 in Wildau.
Die Feuerwehr half bei der Räumung der Straße nach dem Unfall an der A10 in Wildau. Quelle: aireye
Anzeige
Wildau

Zu einem Verkehrsunfall nach einem Vorfahrtsfehler kam es auf der Kreuzung der Chausseestraße in Wildau direkt an der Autobahn.

Dort war ein Fahrzeug auf der Abbiegespur geradeaus über die Kreuzung gefahren und missachtete dabei den querenden Verkehr.

Es kam zu einem Zusammenstoß. Retter des alarmierten Rettungsdienstes versorgten einen Verletzten und brachten ihn anschließend ins Krankenhaus. Freiwillige der Feuerwehr aus Wildau waren ebenfalls im Einsatz und unterstützten bei der Räumung der Unfallstelle.

Trotz Corona-Pandemie rückten mehr als 15 Einsatzkräfte während der regulären Tageszeit innerhalb von nur wenigen Minuten aus. Dies sei mittlerweile schon als Besonderheit zu werten, so der Stadtwehrführer René Sperling, der ebenfalls vor Ort war.

Von MAZonline