Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Wildau Zukunft von Real in Wildau und Rangsdorf ungewiss
Lokales Dahme-Spreewald Wildau Zukunft von Real in Wildau und Rangsdorf ungewiss
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:53 14.02.2020
Der DGB-Kreisvorsitzende und Real-Beschäftigter Danny Albrecht vor dem A-10-Center Quelle: Udo Böhlefeld
Wildau/Rangsdorf

Nach der Ankündigung des Mutterkonzerns Metro, die Supermarktkette Real zu verkaufen, bangen die Mitarbeiter der Real-Filialen in Wildau und in R...

Freitagnacht schlugen Autodiebe auf einem Grundstück in Wildau zu. Entwendet wurde ein silbergrauer Mercedes-Kleinbus. Die Polizei sucht jetzt nach dem Fahrzeug.

14.02.2020

Der Testbetrieb in der neuen Luckenwalder Präsenzstelle der TH Wildau und FH Potsdam beginnt am 14. Februar. Das Konzept ist ganz anders als bei anderen Präsenzstellen, unter anderem gibt es auch einen Coworking-Space.

13.02.2020

Der Tiefbau für die neue Kita in der Freiheitstraße in Wildau ist schon im Gange. Aber jetzt sollen die Arbeiten ruhen. Die Stadt hat sich vom Bauherren getrennt.

12.02.2020