Menü
Märkische Allgemeine | Ihre Zeitung aus Brandenburg
Anmelden
Zeuthen Einbruch in Einfamilienhaus
Lokales Dahme-Spreewald Zeuthen Einbruch in Einfamilienhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:47 29.12.2019
Quelle: dpa
Zeuthen

Am Freitagabend kurz nach 19 Uhr mussten die Bewohner eines Einfamilienhauses in der Birkenallee in Zeuthen bei ihrer Rückkehr feststellen, dass unbekannte Täter in das Haus eingebrochen waren. Die Täter nutzten die Abwesenheit der Familie am Tage dazu. Dort durchsuchten die Täter dann mehrere Zimmer. Es wurden Schränke und Schubladen geöffnet, durchwühlt und die Sachen teilweise in den Zimmern herumgeworfen. Zum Diebesgut konnten die Geschädigten noch keine Angaben machen. Der entstandene Sachschaden beträgt mindestens etwa 500 Euro. Die Kriminaltechnik kam zur Spurensicherung zum Einsatz.

Von MAZonline

Bessere Anbindung zum Nahverkehr, Ärger über Dauerbaustellen bei der Bahn, Richtfeste und Klimaschutz: In Zeuthen, Eichwalde und Schulzendorf war 2019 einiges los. Ein Rückblick auf die wichtigsten Ereignisse.

28.12.2019

Die SPD-Politikerin Tina Fischer will sich künftig auf ihre Arbeit im Landtag konzentrieren. Deshalb gibt sie ihre Mandate im Kreistag und in der Gemeindevertretung ab.

26.12.2019

Der Vorsitzende der Gemeindevertretung in Zeuthen, Jonas Reif (Grüne), spendet 100 Straßenbäume für den Ort. Er will damit einen Beitrag zum Klimaschutz und zum Erhalt des grünen Ortsbilds leisten.

20.12.2019